Aktuelle Seite: HomeAktionen2014

Aktionen 2014

13. und 14. Dezember 2014: Losverkauf bei der Weihnachtsbaumaktion

Erneut war der die Tombola bei der Weihnachtsbaumaktion auf dem Gelände von GaLa-Bau Mirold ein voller Erfolg. Mit viel Spaß in einer geselligen Stimmung und einem hervorragendem Unterhaltungsprogramm konnten wir nicht nur vieles über RT und unsere Serviceprojekte loswerden sondern auch gern gegebenen Spenden sammeln.
Vielen Dank an das ganze Team vom GaLa-Bau Mirold, dem Backparadies Leefen und allen anderen Beteiligten.

RT79 auf der Weihnachtsbaumaktion

05. Dezember 2014: Weihnachtsfeier der Lebenshilfe

Auch dieses Jahr haben wir wieder die Weihnachtsfeier der "Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung – Ortsverein Altenholz und Umgebung" unterstützt. Nach dem Kulissenbau ende November folgte ein klasse Theaterstück und ein gemütliches Beisammensein mit dem vom uns gestelltem Buffet, Weihnachtsmann und dank unser Ehemaligen auch zahlreichen Kellnerriege.
Artikel der Eckernförder Zeitung vom 8. Dezember 2014

20. bis 22. Juni 2014: Kieler Woche

Sie finden unseren Stand wieder am Seehundbecken des IFM Geomar. Am Eröffnungswochenende der Kieler Woche gibt es von Freitag bis Sonntag bei uns Getränke zu einem angemessenen Preis. Und für einen guten Zweck. Die Tabler, die am Stand arbeiten, sind dort ehrenamtlich in ihrer Freizeit. Die Erlöse werden ausschließlich für Spenden verwendet.


(Bild: Landeshauptstadt Kiel)

10. April 2014: Raus aus dem Toten Winkel

Wir waren an der Fritz-Reuter-Schule in Kiel-Pries und haben den Grundschülern die Gefahren des Toten Winkels erklärt. Wie immer stand dazu ein großer Lkw auf dem Schulhof, bei dem sich die Klassen ein Bild von den Gefahren im Straßenverkehr machen konnten. Dieses Projekt zur Verkehrserziehung machen wir schon seit 2008.

Artikel aus den Kieler Nachrichten vom 12. April 2014

 

Benni bespaßt die Kleinen

Der LKW auf dem Geländer der Fritz-Reuter-Schule in Pries

4. März 2014: Unterstützung der DKMS-Typisierung für Felix Martey

Wir haben für die Typisierungsaktion der Deutschen Knochenmarkspenderdatei für Felix Martey gespendet. Damit werden zwei mögliche Spender unterstützt, die sich die Kosten für die Aufnahme in die Datei nicht leisten können.

Artikel

19. Februar 2014: Spende an den Verein Trauernde Kinder Schleswig-Holstein

In den Filialen des Backparadies‘ Leefen konnte man in der Vorweihnachtszeit die Adventskruste kaufen: ein weihnachtliches Brot, extra kreiert von Bäckermeister Thomas Leefen. Jedes Brot brachte 50 Cent in die Spendenkasse des Tisches. Zusammen mit den Erlösen aus den Spendendosen, die in den Leefen-Filialen stehen, gingen 1800 Euro an den Verein Trauernde Kinder.

 

RT79 verkauft Brot

 

 

 

 

 

Raus aus dem Toten Winkel

2008/2009 haben wir Kinder in der dritten und vierten Schulklasse bundesweit zu Gefahren im Toten Winkel unterrichtet. Das tun wir bis heute - jeder Tisch vor Ort. Auch wir vom RT 79 sind seitdem jedes Jahr in Kiel und Umgebung in dieser Sache aktiv. Schirmherr ist Vitali Klitschko. 

www.toter-winkel.de

Go to top